Singen - lachen - leben 03/2017

Unter dem Motto „Singen – Lachen – Leben“ präsentierte der Chor 2000 ein FRÜHLINGSKONZERT am 26. März 2017 um 17:00 Uhr im Deutschordensaal, Kreissparkasse Kaiserslautern.

Internationale Chorlieder, modern und heiter gesetzt, standen auf dem Programm ebenso wie berühmte Melodien  von Bert Kaempfert und Udo Jürgens. Zu Gast war der Frauenchor pro musica aus St. Ingbert. Der befreundete Chor bereicherte das Programm mit einer „Paris-Collection“, gesetzt von Hans Dieter Kuhn.

Außerdem erklangen die sechs Nocturnos von W. A. Mozart  für 2 Frauen- und 1 Männerstimme. Mozart schrieb diese Musikstücke zum häuslichen Musizieren im Kreise befreundeter Familien.
Sie wurden vorgetragen von Barbara Buhr, Sopran, Tanja Stuppy, Alt, und Wolfgang Penth, Baß. Am Klavier begleiten Barbara Ikas und Achim Schneider.

Die Gesamtleitung lag in den Händen von Barbara Ikas.

Geschrieben von Admin am Mittwoch, 1. März 2017
Permalink -

« Liedernachmittag 10/2017 - Adventskonzert 11/2016 »